1

Ihr Warenkorb ist leer.

Anxi Tie Guanyin (geröstet) 2006

Anxi Tie Guanyin (geröstet) 2006

SFr. 25.00


Vielschichtig und gelassen

Anxi, Fujian (China),
50g | CHF 25

Zubereitung
100 Grad | Gongfu Cha oder Gaiwan

  

 
Produktion

Tie Guanyin ist ein sehr berühmter und traditioneller Teebaum, der sowohl in China, als auch in Taiwan kultiviert wird. Anxi in China ist der Herkunftsort dieses Tees.

Im Zuge des wirtschaftlichen Wachstums verwendet man in Anxi seit den 90er Jahren die moderne Kühltechnik in der Teeproduktion. Das Pflückgut wird in gekühlten Räumen unter 20 Grad über längere Zeit fermentiert. Durch diese kühlen Temperaturen und die lange Fermentation bleibt die Frische des Aufgusses erhalten und der Tee behält das Aroma von geschnittenen Blumen und Wiesengras.
Die fermentierten, kupferfarbigen Blattränder- und stellen werden nach dem Erhitzen entfernt, sodass der Aufguss leuchtend gelbgrün erscheint.

Das gesamte Verfahren ist tückenreich: Findet die Fermentation nicht ausreichend statt, schmeckt der Tee zwar frisch und grasig, ist aber zu aggressiv für unseren Magen. Gerade dieser Fehler im klassischen Sinne, wird heute von einigen Anbietern als Frische deklariert. Shui Tang bemüht sich nur schön frisch und floral duftende, aber immer ausreichend fermentierte Tees auszuwählen. Somit hat der Tee nicht nur schöne Aromen, sondern ist auch wohltuend für unseren Körper.

Der hier ausgewählte Tee wurde von Teemeister Chen Huangtang aus Taiwan nach traditioneller Art sorgfältig und stark geröstet. Somit hat dieser Tie Guanyin den Charakter eines traditionellen Oolongs.

 

Erntezeit

Frühling

Charakter

 

Der frische Charakter bleibt unter dem Mantel der Röstung erhalten. Der erste Eindruck ist erfüllt von warmen, malzigen und süssen Aromen. Das Ende der Zunge spürt jedoch die Spritzigkeit des Tees, der unter langen kühler Fermentation erzeugt wurde.

Die Röstung verleiht dem Tee eine interessante Vielschichtigkeit, während die kühle Frische ein Gefühl der Gelassenheit vermittelt.

Eine spannende Mischung von Wärme und frischer Kühle.