1

Ihr Warenkorb ist leer.

Bai Mao Hou Wild

Bai Mao Hou Wild

SFr. 20.00


Ein Tee zur Entschleunigung der Zeit.

Fujian (China), März
50g | CHF 20

Zubereitung
90 Grad | Gaiwan 

 
Produktion

Diese besondere Teebaum-Varietät wurde vom Oolong-Patriarchen Dr. Wu Zhenduo als der am besten geeignete Baum für Oolong-Produktion beurteilt. Da die Varietät besondere weisse Härchen am Tipp hat, bekommt sie den Namen „Bai Mao Hou“ – weisser haariger Affe. Der Bai Mao Hou wild ist aus dem Pflückgut von einem verwilderten Garten, wo man seit Jahren nicht mehr richtig bestellt.

Erntezeit

Ende März

Charakter

Der Tee zeigt eine florale Note wie Heu und Blumenknospe im Duft. Der Aufguss offenbart uns eine sonderbare Geschmeidigkeit und Intensität. Diesen schönen Tee kann man kaum falsch zubereiten. Er zeigt stets seine gütige Seite gegenüber Tee-Einsteigern oder Tee-Kennern. Sein seidiger Aufguss und subtile Aromen vermitteln uns die Gelassenheit und Ruhe. Die Zeit mit einer Schale Baimaohou Wild aus Fujian verläuft anders als bei einer Tasse Expresso!