1

Ihr Warenkorb ist leer.

Pu Er Yiwu Xiaoshu 2020

Pu Er Yiwu Xiaoshu 2020

SFr. 25.00


Ein Tee wie der sonnige Wald.

Yiwu, Yunnan (China), Frühling
50g | CHF 25

Zubereitung
100 Grad | Gaiwan oder Gongfu Cha

 

 
Produktion

Pu Er Tee verdankt seinen weltweiten Ruhm dem interessanten Charakter, der durch die Lagerung und Reife entsteht. Für einen chinesischen Teeliebhaber wird ein Pu Er zum begehrten Tee, wenn er natürlich gereift ist, aus wilder Pflückung stammt und unter der Sonne getrocknet wird. Dieser ausgesuchte, zu einem kleinen runden Fladen gepresste, Pu Er ist aus der Selektion von Shui Tang. Für Menschen, die Pu Er bis jetzt als ein eher ungewöhnliches Geschmackserlebnis wahrgenommen haben, könnte dieser Pu Er zu einer Neuentdeckung werden!

Dieser Pu Er ist nicht aus alten Teebäume "Gushu", sondern aus den Teepflanzen, die man seit 90er Jahren mit Samen in der Nähe von Dorf Guafengzhai anpflanzt. Sie sind mindestens 10 Jahre alt und werden als "Xiaoshu"- kleine Bäume und "Shengtai" - Biosphäre bezeichnet. Guafengzhai gehört noch zu abgelegenden Regionen, wo der Verkehranbindung schwer zugänglich bleiben. Daher werden Qualität und Charakter des Tees Dank der Abgeschiedenheit bewahrt.

Erntezeit

Frühling

Charakter

Ein schöner, solide verarbeiteter Fladen. Der Geschmack ist wie ein Spaziergang durch einen, von Sonnenlicht gefluteten Wald. Die gefallenen Bäume und das Laub duften in der Sonne nach Harz, Erde und Moos und bringen einen zum Staunen. Ein Tee wie ein sonniger Wald!