1

Ihr Warenkorb ist leer.

Gushu Chaya

Gushu Chaya

SFr. 28.00


Im Wald spazierend – süss duftende Hölzer.

Yunnan (China),
100g | CHF 28

Zubereitung
90 Grad | Gaiwan

 

 
Produktion

Gleich nach dem chinesischen Neujahr, wenn der Frühlingsregen nachlässt, spriessen die Knospen der teilweise meterhohen wilden Teebäume. Sie werden schonend per Hand gepflückt und nach dem Verfahren des weissen Tees erzeugt, d.h. gepflückt und danach nur gewelkt und getrocknet. Diese schonende Methode garantiert die Qualität und Zartheit des Tees.

Erntezeit

Februar

Charakter

Ein feiner frischer Duft von Frühling, und ein wenig harzig, steigt durch die Tasse auf. Der Aufguss ist mild und aromatisch zugleich. Er erinnert an Süssholz und Anis. Der Gushu Chaya enthält wenig Teein und ist dadurch sehr sanft. Er eignet sich hervorragend für den Frühjahresputz unseres Körpers.