1

Ihr Warenkorb ist leer.

Junshan Yinzhen

Junshan Yinzhen

SFr. 20.00


Liebliche fruchtige Frische.

Insel Junshan, Hunan (China), März
50g | CHF 20

Zubereitung
90 Grad | Gaiwan

 

 
Produktion

Dieser besondere Tee kommt von der legendären Insel Junshan, die im grössten Süsswassersee Chinas liegt. In der chinesischen Legende ist die Insel Junshan, wo dieser berühmte gelbe Tee her stammt, von zwei Göttinnen, Frau Xiang Ju und Madame Xiang, bewohnt. Diese Göttinnen beweinten ihren verstorbenen Gatten. Die Herstellung des Junshan Yinzhen erfolgt durch 8 verschiedene Prozesse, die mindestens 3 Tage und 3 Nächte dauern.

Erntezeit

Später März oder Anfang April

Charakter

Nur die schönsten sorgfältig verarbeiteten Blätter der frühen Frühlingsernte werden zum Junshan Yinzhen verarbeitet. Feine blumige Duftnote, leuchtende klare Tasse. Lieblich, süss und leicht erfrischend. Dieser elegante, für sich sprechende Tee hilft bei der Verdauung und stärkt die Konzentrationsfähigkeit.