1

Ihr Warenkorb ist leer.

18 Sep '17

Teeseminar II Pu Er am 29.10.2017, Ausgebucht!

In diesem Teeseminar widmen wir einen Tee aus der uralten Tradition von Bergen Yunnans.

Nach diesjähriger Yunnan Reise im April wurden viele wertvolle Erfahrungen gesammelt. Neue Wälder des alten Teebäumen besucht und der neuste Stand der Entwicklung des Pu Ers zur Kenntnis gewonnen. In diesem Seminar werden wir neue Pu Er degustiert aus neu bereisten Gebieten und mit anderen Teegebieten vergleichen. 

Wir werden mit der Fragestellung das Seminar beginnen: "was ist ein Pu Er`Tee?"

Wir hören viele Werbespots über diesen Tee und seine vermeintliche Heilwirkungen. Aber, was ist ein Pu Er Tee?

Ein Tee aus über Hunderjahren alten Baum (Gushu)?
Wie schmeckt ein originaler Gushu Pu Er? Ausser Gushu gibt es noch andere Kategorien von diesen legendären Tee, zum Beispiel Taidi und Huangshan. Wie kann man lernen sie voneinander zu unterscheiden?

Was bedeutet Shou (Post fermentiert)? Was ist eigentlich Sheng (unbehandelt)?

Was für Rolle spielt die Lagerung bei Pu Er?
Worin liegt der Unterschied zwischen der Fälschung und dem Originalen?

Seminar-Plan:Teeseminar Pu Er 2017

29.10.2017 Sonntag 10-16 Uhr

Was ist das für Pflückgut? Dies werden wir im Seminar degustieren!


Schreiben Sie einen Kommentar!